Das war toll!

Der Kornosiris mit Weizen
Der Kornosiris mit Weizen

Am 18. Februar begann in der Grundschule Willinghusen (Barsbüttel) der Nachmittagskurs "Altes Ägypten".

Vor einer Woche habe ich nun die Kinder in die Ferien geschickt. Es gab Tutanchamun-Kekse und die Kinder durften das Bogenschießen ausprobieren.
In den letzten Wochen davor haben die Kinder mit viel Kreativität, Fantasie und Freude einen Katalog gebastelt. Diese Dinge hätten wohl die Ägypter bestellt, hätte es damals "Neckermann" und Co. gegeben. Ich musste als Ägyptologin manches Mal ein Auge zudrücken. Die Kinder waren mit so viel Eifer dabei und haben als Gruppe gut zusammen gearbeitet - das war mir einfach wichtiger. Jedes Kind hat seinen eigenen Katalog mitbekommen.
An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bedanken: bei den Kindern selbst, die toll mitgemacht haben und sich jedes Mal aufs Neue begeistern ließen, bei der Schulleiterin Frau Bock und der Sekretärin Frau Wilhelmi für die sehr gute Zusammenarbeit, bei der Agrargenossenschaft eG. Köchelstorf für die kostenfreie Zusendung von Saatweizen für den Kornosiris und bei Agil, das  Büro für angewandte Archäologie für das Bogenschießequipment, das mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
Nächstes Schuljahr geht es weiter. Ich werde mir wieder spannende Aktionen ausdenken. Man darf gespannt sein.

 

 

Am 14. April  2013 wurde auf NDR Info (Radio) die Kindersendung "Mikado" ausgestrahlt. Diesmal zum Thema "Altes Ägypten". Ich war als Expertin dabei.

Das war schon sehr spannend für die Kinder und auch für mich.

Moritz, Jessica, Daniel und ich im Studio des NDR Info
Moritz, Jessica, Daniel und ich im Studio des NDR Info